Mai 2024
M D M D F S S
« Jun    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Nachruf

Vater mit Nachbarin Gregoria

 

Am Montag vergangener Woche, den 19. Oktober gegen 17 Uhr (22 Uhr deutsche Zeit) erhielten wir die Nachricht, dass Lothars Vater ueberraschend verstorben ist. Vermutlich war es Herzversagen. Wir sind sehr froh, dass es noch nicht einmal 2 1/2 Monate her ist, dass er uns zusammen mit der Mutter in Paraguay besucht hat. Fuer ihn war es das 1. und auch das letzte Mal. Es ist die laengste Reise in seinem Leben gewesen. Er hat sich hier sehr wohl gefuehlt und hat in diesen 6 Wochen noch einiges gesehen und erlebt. 

Die Grosseltern waren zusammen mit Anne und den Kindern an den Wasserfaellen, haben das Kraftwerk Itaipu besichtigt, die Jesuitenruinen, eine Mennonitenkolonie und Cooperative im Chaco, eine Rundfahrt durch Asuncion mit Besichtigung des Casa de Independencia, Bahnhofsmuseum, das Zentralpostamt …

Er hat hier bei uns in Nueva Colombia eine alte Nachbarin (welche auf dem Bild zu sehen ist)gelegentlich besucht, und trotz sprachlicher Barrieren sich gut mit ihr verstanden. Sie sprach nur Guaranie und Vater etwas spanisch (vielleicht knapp 20 Worte).

Wir sind froh, dass er einen schnellen Tod hatte und nicht Monate oder Jahre lang leiden musste.

Im Nachhinein finden wir es interessant, dass er Janine, Michelle, Lilly und uns jeweils persoenlich noch einen Brief geschrieben hat, den wir ca. 2 Wochen vor seinem Tod erhalten haben.

Wir denken, dass man es spuert, wenn die Zeit hier auf dieser Erde abgelaufen ist. Vielleicht war die Reise nach Suedamerika noch sein letzter grosser Wunsch im Leben. Es ist immer traurig, wenn ein Mensch stirbt. Aber fuer uns als Christen ist es nur der Uebergang in eine andere Dimension. Der Koerper wird zurueckgelassen, und der Geist und die Seele existieren an einem anderen Ort weiter.

In dieser Form moechten wir unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen, fuer alles Gute und Schoene was wir mit ihm gemeinsam erlebt haben!

Tags:

Einen Kommentar schreiben